mJB 2009/2010

männliche Jugend B

JSG Rechtenbach/Vollnkirchen

Bezirksoberliga  2009/2010

  • Trainingszeiten: Montag 18:00-19:30 (Halle Rechtenbach),
                               Mittwoch 18:00-19:30 (Halle Volpertshausen)
  • Trainer/Betreuer: Uwe Blücher, Markus Vogt, Florian Friedrich
  • Kontakt: Uwe Blücher (06447/ 885940), Markus Vogt (06447/887603), Florian Friedrich (06447/6241)

Aktuelle Tabelle/Spiele

mJB 2009-2010

Hinten: Uwe Blücher, Markus Vogt, Fabian Stöhr, Daniel Schmidt, Felix Schneider,
           Holger Gries, Manuel Blücher, Florian Friedrich

Vorne: Dominik Schreier, Jannik Droß, David Friedrich, Jeremy Baumgartner, Nils Petry,
          Alexander Langsdorf, Johannes Buff

Es fehlen: Maximilian Flug, Florian Kalus, Micah Rogers, Dennis Schmidt,
                Patrick Schreiber, Robin Zapf

Mit diesem Bericht möchten wir euch die männliche Jugend B der Jugendspielgemeinschaft Rechtenbach/Vollnkirchen vorstellen.

In diesem Jahr lag die Aufgabe darin, die Jahrgänge 1993 und 1994 der SGR und des TUS in einer Mannschaft zusammenzuführen. Der ältere Jahrgang spielte Bezirksoberliga, der jüngere Bezirksliga A. Ziel war die Qualifikation zur Oberliga. Zuerst galt es die Hürde des Punkteverteilungsschemas des Bezirks zu überwinden. Nach einem ausgeklügelten System von Spielklassen, Pluspunkten, und Spielen bis zu einem Stichtag, bedeutete dies: ein Entscheidungsspiel am 15.03.09 gegen den TSV Griedel in der neutralen Halle Heuchelheim. Das Spiel wurde gewonnen und somit war der Weg zur Qalifikation frei. Da für die Oberliga keine eigene Quali gespielt wurde, fanden wir uns in der Quali zur Regionalliga wieder. Mit Zusagen von Meggu und Florian als Trainer, bereiteten wir uns auf das erste Turnier vor. Gespielt wurde am 25.04.09 in Oberursel gegen JSG Büttelborn, JSG Odenwaldkreis, Kickers Offenbach und die TSG Oberursel. Das Turnier wurde mit dem 2.Platz abgeschlossen und somit war die Direktqualifikation für die BOL geschafft.

Jetzt folgte die Zwischenrunde der Quali zur Regionalliga, mit Hin- u. Rückspielen in Turnierform. Am 15.05.09 fuhren wir mit dem Bus nach Baunatal. Gegner hier waren HSG Baunatal, HSG Hochheim-Wicker und HSG Kahl/Klein-Ostheim. Trotz starker Unterstützung der zahlreich mitgereisten Fans konnten wir nur einen Punkt erkämpfen. Auch die zweite Reise per Bus nach Wicker, wieder mit den treuen Fans im Rücken, war für uns nicht erfolgreich. Man konzentrierte sich auf den direkten Gegner Kahl/Klein-Ostheim, verlor aber mit einem Tor im letzten Spiel. Damit war die Qualifikation beendet und die Spielklasse für Runde 2009/2010 wieder die Bezirksoberliga.
Um die Leistung der Mannschaft von Anfang März bis Mitte September einmal darzustellen, hier einige Daten:

  •             15.03.09 Entscheidungsspiel gegen Griedel
  •             25.04.09 Turnier Oberursel, 4 Spiele, Spielzeit 2x15min
  •             10.05.09 Turnier Baunatal, 3 Spiele, Spielzeit 2x15min
  •             17.05.09 Turnier Wicker, 3 Spiele, Spielzeit 2x15min
  •             31.05.09 Pfingsturnier Kleenheim, 1. Platz
  •             5 Freundschaftsspiele gegen Dilltal 2x, Pohlheim 2x, K/P/G Butzbach
  •             55 Trainingseinheiten bei 3wöchiger Trainingspause 

Wir Trainer freuen uns über die Fortschritte der Mannschaft, die schönen Spiele die gezeigt wurden, sowie ganz besonders, über die große Unterstützung der Eltern und Fans.

Macht weiter so!!!


Meggu, Flo, Uwe