wJB 2009/2010

weibliche Jugend B

JSG Rechtenbach/Vollnkirchen

Bezirksoberliga  2009/2010

  • Trainingszeiten: Dienstag 18:30-20:00 (Halle Volpertshausen), Donnerstag 18:30-19:30 (Halle Volpertshausen)
  • Trainer/Betreuer: Sebastian Rühl, Steffen Wilhelmi, Henrik Berghorn, Fabian Friedrich
  • Kontakt: Sebastian Rühl (06447/7466), Steffen Wilhelmi (06447/886382) ,
                   Henrik Berghorn (06447/6541), Fabian Friedrich (06447/6241)

Aktuelle Tabelle/Spiele

wJB

hinten (von links): Laura Schmidt, Jana Gath, Katharina Kleiß, Michele Blücher, Sophia Friedrich, Lara Möglich
vorne (von inks
):Trainer Fabian Friedrich, Birte Köhler, Svenja Petry, Kim Lehnhardt, Luisa Friedrich, Corinna Wolf und Trainer Sebastian Rühl
es fehlt Anna Spruck

 

 
 

Die Vorbereitung mit unseren Mädels hätte widersprüchlicher nicht laufen können. Auf der einen Seite zeigte man großes Engagement, überzeugte mit Motivation und Ehrgeiz im Training und auch bei den Testspielen. All das stimmte die Trainer positiv auf die kommende Runde. Dann wiederum glänzte man durch enormes Interesse an Mettwurstbrötchen und Jungs, was die Aufnahmefähigkeit im Training erheblich beeinträchtigte. Als dann die Ziele gesteckt wurden und allen klar war, was uns diese Runde erwartet, kam auch alles so langsam ins Laufen und jeder versuchte so gut es ging seinen Beitrag zu leisten, um die Mannschaft weiter zu bringen. Die Testspiele gestalteten sich ungefähr nach dem Schema, wir verschlafen erst einmal ein paar Minuten und drücken dann mal aufs Gas, was uns das ein oder andere mal zum Verhängnis wurde, aber genau aus diesem Grund macht man solche Spiele ja. Also nicht des Verschlafen Willens. Wir sind der festen Überzeugung, dass sich die zwischenzeitlich hervorragende Motivation und Konzentration auf die anstehenden Spiele übertragen wird und während der Runde einem schnellen und spielerisch gut gestalteten Handball nichts im Wege steht. Wer also einen schnellen und mannschaftsgeschlossenen Jugendhandball sehen will, der ist bei unseren Spielen an der richtigen Adresse.
Auf Euer kommen freuen sich das Trainerteam und die Spielerinnen der WjB.