Frauen BOL 13. Spieltag

ENZ

HSG Wettenberg - TuS Vollnkirchen 36:16 (20:7):
unsere Frauenmannschaft hatte am Wochenende Spielfrei. Berichte der anderen Spiele gibt es hier....

HSG Wettenberg bleibt oben dran

Handball-Bezirksoberliga Frauen

(pol). Die HSG Wettenberg lässt in der Handball-Bezirksoberliga der Frauen nicht locker. Nach dem 28:19-Heimerfolg gegen die SU Nieder-Florstadt bleiben die Spielerinnen um Theresa Pohl dem Spitzenreiter aus Nordeck auf den Fersen.
Der Tabellenführer entledigte sich seiner Aufgabe vor eigenem Publikum gegen den Rangvierten HSG Kirch-/Pohl-Göns/ Butzbach mit Bravour und gewann mit 29:19.

HSG Wettenberg - SU Nieder-Florstadt 28:19 (14:8): Über dem deutlichen Sieg des Tabellenzweiten gegen die SU Nieder-Florstadt stand eine düstere Wolke: Rena Münch, die vor einer Woche noch mit zehn Treffern für Wettenberg glänzte, zog sich eine schwerwiegende Bänderverletzung zu, die einen längeren Ausfall nach sich ziehen wird. Die Partie selbst begann zunächst zäh, bevor sich die HSG nach einem Schlagabtausch auf Augenhöhe doch vorentscheidend auf 12:6 absetzte. Nach der Halbzeitpause schienen die Gäste bereits ein wenig die Lust verloren zu haben und spielten ihre Angriffe, vom Schiedsrichter ungeahndet und ohne Zug zum Tor, unheimlich lange aus. Obgleich dies auf Seiten der Wettenbergerinnen zu etwas überhasteten Aktionen führte, gelang dem härtesten Verfolger von Klassenprimus Nordeck schlussendlich dennoch ein souveräner doppelter Punktgewinn. - Tore für Wettenberg: Schmidt (2/1), Simon (1), Münch (4), Hardt (3/1), Schlierbach (1), Bronder (5), Theresa Pohl (8), Lisko (2), Tafferner (1) - Tore für Nieder-Florstadt: Harnack (1), Ruppel (1), Gutting (6), Richter (3), Lutz (3/3), Onetiu (3), Wenzel (2).

VfL Neustadt - TSG Leihgestern II 14:18 (8:9): Tore für Neustadt: Hasselbach (2), Schmitt (1), Spielvogel (4/2), Kneisel (2), Kurek (5) - Tore für Leihgestern II: Schüberl (3), Marschall Von Bieberstein (2), Weidmann (4/2), Spata (1/1), Kölb (4), Volk (1), Lattimore (2).

HSG Nordeck-Winnen/Allendorf/Londorf - HSG Kirch-/ Pohl-Göns/Butzbach 29:19 (15:7): Tore für Nordeck-Winnen/Allendorf/Londorf: Pfaff (1), Schlapp (4), F.Müller (7/2), Hillgärtner (1), Schmidt (10/4), M.Müller (2), Fuhr (4) - Tore für Kirch-/Pohl-Göns/Butzbach: Exner (2), Luh (5), Schneider (1), Weitze (1), Bender (4/2), Habort (3/1), Schröder (3).

TuS Waldernbach - HSG Herborn/Seelbach 20:23 (12:14): Tore für Waldernbach: Leuninger (2), S.Schermuly (2), Bruchmeier (1), E.Beck (3), Reiferth (2), Keller (1), S.Beck (8); Tore für Herborn/S.: Göbel (1), Nießmann (1), Welzel (6), Stürmer (1), Birkenstock (2), Rücker (4), Mederer (7/1), Blöcher (1).

WSV Oppershofen - TV Lich 21:19 (12:7): Tore für Oppershofen: Barisch (1), Weil (5), Richber (1), Bayer (4), Glaum (1), Hobler (1), Zeiss (6/2), Piller (2) - Tore für Lich: Will (4), Scheld (1), Schneidmüller (1), Kessler (6/3), Freitag (7/2).
Wetzlarer Neue Zeitung, www.mittelhessen.de