wJA JSG 2011/2012

weibliche Jugend A

JSG Rechtenbach/Vollnkirchen

Bezirksliga A 2011/2012

  • Trainingszeiten: Dienstag 19:00-20:30, Donnerstag 18:30-19:30 (Halle Volpertshausen)
  • Trainer/Betreuer:  Sascha Uhl, Dominik Schmidt, Fabian Friedrich
  • Kontakt:  Sascha Uhl: 06442/8209

Aktuelle Tabelle/Spiele (Link zu SIS)
Download Spielplan (PDF-Datei)


wJA JSG Rechtenbach Vollnkirchen

Stehend von links: Trainer Fabian Friedrich, Sophia Friedrich, Lara Vogler, Katharina Kleiß, Laura Schmidt, Lara Möglich, Trainer Sascha Uhl.
Sitzend von links: Luisa Friedrich, Svenja Petry, Birte Köhler, Kim Lenhardt, Jana Beckert, Katharina Berger, Corinna Wolf, Jana Gath.


Zur neuen Saison erhielt die weibliche Jugend A, die, wie schon in de Vorsaison von Fabian Friedrich, Sascha Uhl und Dominik Schmidt trainiert wird, Verstärkung durch Lara Vogler. Die aus Albshausen stammende Rückraumspielerin ist vielfältig einsetzbar und brachte der Mannschaft darüber hinaus einen Motivationsschub.

Nachdem die Vorbereitung jedoch eher mäßig verlief, startete das Team wider aller Erwartungen mit einem ungefährdeten 25:14 Sieg gegen die JSG Florstadt/ Gettenau. Nicht ganz so deutlich verbuchte die Mannschaft ihre nächsten 2 Punkte, gegen den derzeit Letzten JSG M/G/ Södel. Nach den zwei darauf folgenden unglücklichen  Auswärtsniederlagen ist die Mannschaft jedoch fest entschlossen sich wieder in das obere Tabellendrittel zurück zu kämpfen.
Nachdem sich die Mannschaft mehrmals zusammen gesetzt hatte, um zu überlegen, was nun ihr Ziel in dieser Runde sei, gab es viele verschiedene Meinungen: Spaß, Siege, Entwicklung, Gemeinschaft ….

Wenn die weibliche Jugend A , in der eher öfter als selten auch mal das totale Chaos und die pure Verzweiflung ausbricht, es schafft diese Ziele konsequent und mit viel Überzeugung und Ergeiz umzusetzen, dann ist aus ihr noch sehr viel raus zu holen und vielen weiteren Erfolgen steht nichts mehr im Wege

Außerdem wurden dieses Jahr einige Spielerinnen schon mit ersten Trainingseinheiten der I Frauen des TUS bekannt gemacht….